Musiktheater „Des Knaben Wunderhorn“ -Kooperation-

Uraufführung der Kunstlieder „Des Knaben Wunderhorn“
Musik von Gustav Mahler als Interkulturelles und interdisziplinäres Musiktheater.

Termine:

18. Juni 2022 um 19:30

19. Juni 2022 um 16:00

 

Inszenierung & Konzept: Miharu Sato / Musikalische Leitung & Arrangement: Hibiki Kojima / Dramaturgie:Hazuki Kosaka / Bühne und Kostüm: Theresa Gregor

 

Ein Man: Michael C.Havlicek

Eine Frau in seinem Traum : Manami Okazaki

eine Ärztin: Eszter Hollósi

Der Kuckuck: Monika Konvicka

Die Nachtigall: Elise Busoni

Knabe: Theo Koszednar

Tochter der Ärztin : Paula Hofer

Kinderchor :Lola Koszender, Amelie Okazaki, Katharina Thurner

 

Orchester

Dirigent & Klavier: Hibiki Kojima

Klarinette: Josef Lamell

Akkordeon: Piotr Motyka

Violine: Gregor Fussenegger

Schlagzeug: Linus Rastegar

 

Mit diesem Stück wird zum ersten Mal versucht, was Mahler als 20 jähriger ausprobiert und als Opernskizze hinterlassen hat: ein Musikstück im Märchenstil zu rekonstruieren. Unsere Regisseurin Miharu ist spezialisiert darauf. Sie forschte über Mahlers Ära als Generalintendant und schrieb eine Dissertation «Die Ära Gustav Mahler an der Wiener Staatsoper».

DES KNABEN WUNDERHORN ist die Geschichte eines unruhigen Mannes, eines Zeitgenossen, der durch die Auseinandersetzung mit Mahlers Musik unterschiedliche Menschen kennenlernt und tiefe Einsichten über das Leben gewinnt.

Es entsteht ein neues Musiktheater, inspiriert vom Werk des japanischen Schriftstellers Haruki Murakami. Seine Kurzgeschichte «Tony Takitani» beschreibt die Einsamkeit und Liebe eines Mannes. Michael Havlicek spielt den einsamen Mann, während die Frauen, die seine Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft umgeben, von der Tänzerin Elise Busoni, der Schauspielerin Ulrike Hübner und der Sängerin Manami Okazaki verkörpert werden.

Wir finanzieren die ganze Produktion durch ein Crowdfunding. Kauft euch und euren Familien und Freunden ein Ticket, teilt das Projekt mit euren Bekannten. Herzlichen Dank und bis ganz bald in der TheaterArche! https://wemakeit.com/projects/des-knaben-wunderhorn

Reservierung: office@theaterarche.at

Tickets: 28€ (Erm. 18 €) https://wemakeit.com/projects/des-knaben-wunderhorn (Zum Sonderpreis)

Es ist eine Kooperation mit der TheaterArche.

 

TheaterArche

Münzwardeingasse 2a, 1060 Wien

office@theaterarche.at

+43650 620 4554

 

Datum

Jun 18 2022

Uhrzeit

19:30 - 21:00
Kategorie

Die TheaterArche ist ein offenes Theater als Spiegelbild einer offenen Gesellschaft, ein Theater das den raschen gesellschaftlichen Wandel im Wien des 21. Jahrhunderts widerspiegelt. Die TheaterArche versteht sich als unabhängige Plattform zur Künstlervernetzung und Kunstproduktion, über alle gesellschaftlichen und kulturellen Gräben hinweg.

Social Media

… oder kontaktieren Sie uns per Kontaktformular

Upcomming Events

Keine Veranstaltung gefunden
Weitere anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.