Team

Wir haben kein fixes Ensemble, sondern verstehen uns als offene Plattform der Küsntlervernetzung, auf und hinter der Bühne. Für das Erarbeiten unserer Performances bemühen wir uns um die Zusammenarbeit sowohl mit darstellenden KünstlerInnen, MusikerInnen und SängerInnen, als auch mit bildenden KünstlerInnen, SchriftstellerInnen, PsychologInnen und PhilosophInnen.

An dieser Stelle möchten wir euch einige der Gründungsmitgieder und  Mitarbeiter der TheaterArche vorstellen:

strich

 Jakub Kavin / Geschäftsführer und künstlerischer Leiter
Schauspieler, Regisseur und Produzent. Zahlreiche Engagements an Wiener Theatern sowie Gastauftritte und Drehtage in Deutschland, Frankreich, Slowenien, Tschechien und der Türkei. Zur Zeit in leitender Funktion bei folgenden Vereinen: Kinder- und Jugendtheater Wien, urban cube & Erstes Wiener Lesetheater.

 

strich

Manami Okazaki, die japanisch-österreichische Koloratursopranistin Manami Okazaki studierte Gesang in ihrer Geburtsstadt Tokyo an der Kunitachi-Musikhochschule. Erste Bühnenerfahrungen sammelte sie in Japan. Ihr Debut in Europa als Opernsängerin gab sie 2009 in der Wiener Kammeroper. Danach folgten Engagements an renommierten Häusern in Baden-Baden, Köln, Freiburg, Tokyo, Rüsselsheim, Frankfurt und Wien. Homepage: http://www.manami-okazaki.com/

strich

Thyl Hanscho

Regiestudent am Max Reinhardt Seminar

Regieassistenz und Dramaturgie bei „OUTSIDERS“ von urban.cube (2015); Gründungsmitglied des Vereins TheaterArche; erste eigene Inszenierung „Glücksmaschinen“ im Ateliertheater im Rahmen des Kulturherbst Neubau 2016. Seither Inszenierungen und szenische Lesungen u.A. am Bronski & Grünberg Theater, offTheater, Schauspielhaus Wien, sowie beim Theaterfestival Hin&Weg in Litschau, NÖ.

strich

theaterarche_team_corneliascheuerCornelia Scheuer, geboren 1969 in Wien, ist Performerin und Tänzerin.  Mit dem ersten österreichischen mixed-abled Tanzensemble „Bilderwerfer“ spielte sie in zahlreichen ortspezifischen Improvisationen und choreographierten Stücken im In- und Ausland.  Ab 2001 initiert und choreographiert sie eigene Stücke. Auftritte u.a. im Schauspielhaus, Kosmostheater, Brut künstlerhaus und TanzQuartier Wien.

Cornelia Scheuer ist fixes Ensemblemitglied und mit ihrer Gruppe „LizArt Productions“ Kooperationspartnerin der TheaterArche.

homepage: www.corneliascheuer.at

strich

Nagy  Vilmos

Sohn ungarischer Flüchtlinge Schauspieler, Regisseur und Produzent in der Freien Wiener Theaterszene. Mitbegründer von „Theater ohne Boden“ und Ensemblemitglied von „TheaterArche“. Auftritte und Produktionen in Wien, Deutschland und Frankreich.

 

strich

Sophie Reyer, geboren 1984 in Wien, lebt in Wien. Publikationen: “geh dichte” (Lyrik, EYEVerlag 2005), ”vertrocknete vögel” (Roman, Leykam 2008), “baby blue eyes” (Roman, Ritter
2008), “binnen” (Lyrik, Leykam 2010), „flug (spuren)“ (Leykam 2012), „die gezirpte zeit“ (Lyrik,
Berger- Verlag 2013) und „Marias. Ein Nekrolog“ (Prosa, Ritter 2013). “Master of Arts” im
Komposition/ Musiktheater 2010 sowie Diplom in “Szenisch Schreiben” bei uniT 2010. Sophie arbeitet gerade an Text und Komposition für unser Projekt HIKIKOMORIstrich

Bernhardt Jammerneg

Nichtwissender_in_Kurbelbewegung_staunender_Begleiter_eines_Nachgekommenen_irgendwo_zwischen_Schrauben_und_Haustorschlüssel_bei_TheaterArche_konsequenter_Bühnenverweiler_Sprachmusikgetriebener

 

Foto (c) schiffleitnerstrich

Anna Anderluh lebt als freischaffende Musikerin und Performancekünstlerin in Wien. Ihre Kunst ist Genre- übergreifend und bewegt sich in den Bereichen Theater, Musiktheater, Literatur, Performance, Jazz, improvisierte Musik, Pop und Neue Musik.
Sie studierte Jazzgesang an der Anton-Bruckner-Privatuniversität und in Hamburg an der Hochschule für Musik und Theater.
2015-Jetzt Burgtheater, 2016 Waves Vienna mit der Band HANS, 2016 Christoph Cech Jazz Orchestra, u.v.m.