ODYSSEE 2021

ODYSSEE 2021

Oktober 2020 – August 2021: 11 Performances zu zeitgenössischen Themen – jeweils eine pro Monat – möglichst an 11 verschiedenen Schauplätzen in diversen Bezirken.

Von 11. September 2021 bis 11. November 2021 dann das Finale der ODYSSEE 2021
ein Schauspiel – eine Performance – ein interdisziplinäres Kunstprojekt
3 Stunden Spielzeit
14 Schauspieler*innen
an 21 Abenden.
Ein großes Wiener Ensemble – die Gesellschaft widerspiegelnd – in einem immersiven Stationentheater.

Wir schreiben das Jahr 2021
10 Jahre nach Fukishima
20 Jahre nach nine-eleven
Ein Jahr nach dem Ausbruch der Coronakrise
80 Jahre nach dem Tod von James Joyce
140 Jahre nach dem Tod von Fjodor Dostojewski und
200 Jahre nach seiner Geburt.
700 Jahre nach dem Tod von Dante Alighieri.

Mitten im Klimawandel
Und was ist sonst noch los?

ODYSSEE 2021 – eine Textcollage von Jakub Kavin – eine TheaterArche Produktion.